Archiv für September, 2009

GRÜNE und GRÜNE JUGEND zeigen Flagge beim Wahlkampf in Coburg

In den vier Samstagen vor der Wahl zeigten die Grünen in der Coburger Fussgängerzone Flagge: an den Info-Ständen wurde nicht nur mit Luftballons, Windrädern, Waldmeisterbrause und “Atomkraft – nein danke!”-Ansteckern für die grüne Sache geworben. Es gab auch ausführliche Schriften wie unseren Grünen Neuen Gesellschaftsvertrag oder das Faltblatt zur Bundestagswahl.

Wahlkampf, das bedeutet auch: da sein, wo viele Menschen sind. Über Langeweile konnte man sich denn auch nicht beklagen. Alle grüne Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer hatten genug zu tun, um die Info-Materialien an die Frau oder den Mann zu bringen, zu diskutieren und Stellung zu beziehen oder auch die Kinderwünsche nach Luftballons oder Windrädern zu erfüllen. Weiterlesen »

Erstellt am Samstag, 26. September 2009
Kategorie: Coburg, Kreisverbände | Kommentieren »

Nürnberger Nachrichten: “Grüne Jugend wird aktiviert”

PEGNITZ/BAYREUTH – Die Jugendorganisation von Bündnis90/Die Grünen erlebt im Moment bundesweit einen regen Zulauf. Seit Anfang 2009 haben sich 500 junge Menschen für eine Mitgliedschaft bei der Grünen Jugend entschieden. Auch in Bayreuth wird jetzt der Kreisverband wiederbelebt.

Der Grüne Jugend-Kreisverband Bayreuth lag lange Zeit im Dornröschenschlaf. Durch einzelne aktive Mitglieder und das Mitwirken der Grünen Jugend Oberfranken wurden trotzdem immer wieder Aktionen durchgeführt. Nach Bamberg und Forchheim wird jetzt mit Bayreuth der dritte Kreisverband in Oberfranken wieder aktiviert.

Die Grüne Jugend sei ein «bunter Haufen junger interessierter Menschen, die etwas verändern wollen», sagt Stephan Clemens aus Bayreuth, der bereits einige Anfragen in Bezug auf örtliche Treffen erhalten hat. «Bisher konnten wir da nicht viel anbieten. Das wird sich jetzt ändern», verspricht Clemens. Er hat die Grüne Jugend Oberfranken im Jahr 2006 mitgegründet und zweieinhalb Jahre als Sprecher geleitet. Von März 2008 bis März 2009 saß er im Landesvorstand der Grünen Jugend Bayern.

Quelle: Nürnberger Nachrichten – 01.09.2009

Erstellt am Samstag, 19. September 2009
Kategorie: Bayreuth, Bezirksverband, Kreisverbände, Pressespiegel | Kommentieren »

GJ Oberfranken unterstützt GJ-Sachsen-Tour in Plauen

Aus Bamberg, Lichtenfels und Bayreuth machten sich am 28.8. hoch motivierte Mitglieder der GJ Oberfranken auf den Weg nach Plauen, um die Landtagswahlkampf-Tour der GRÜNEN JUGEND in Sachsen zu unterstützen.

Die AktivistInnen der Tour waren bereits einige Wochen unterwegs um mit kreativen Aktionen gegen den Überwachungswahn zu demostrieren, eine bessere Bildung mit einer längeren gemeinsamen Schulzeit zu fordern und vor allem ein deutliches Zeichen gegen Nazis zu setzen.

Wir hatten uns eigentlich auf eine Datenschutz-Aktion eingestellt, aber als wir von den Mitgliedern der Tour begrüßt werden, erfahren wir, dass heute wohl auch die NPD eine große Kundgebung plant, weshalb heute “Deine Hand gegen Nazis” auf dem Programm steht. PassantInnen können ihren Handabdruck mit bunter Farbe auf einem Banner hinterlassen. Weiterlesen »

Erstellt am Freitag, 18. September 2009
Kategorie: Berichte, Bezirksverband | Kommentieren »

GJ Bayreuth am 5.9. auf Anti-Atom-Demo in Berlin

Bericht von einem Aktivisten der GRÜNEN JUGEND Bayreuth, der gerade frisch zur GRÜNEN JUGEND dazu gekommen sind, und mit weiteren GJ-AktivistInnen bei der Groß-Demo in Berlin war.

Los ging alles morgens um 8:00 Uhr auf dem Supermarktparkplatz des Netto-Discounts in der Nürnberger Straße, bei der vier GJ-Mitglieder aus Bayreuth in den Bus des Bund-Naturschutz eingestiegen sind. Der Bus war mit zahlreichen weiteren AktivistInnen aus Schweinfurt und Bamberg besetzt und auch aus Bayreuth sind noch weitere Aktivisten z.B. von der Grünen Hochschulgruppe zugestiegen.

Nach einigem herumirren in Berlin (zahlreiche Straßen waren bereits abgesperrt und der Busfahrer hat es sich zur Aufgabe gemacht, uns so nah wie möglich an den Startpunkt der Demo zubringen), sind wir noch rechtzeitig am neuen Berliner Hauptbahnhof rausgeschmissen worden.

Weiterlesen »

Erstellt am Dienstag, 15. September 2009
Kategorie: Bayreuth, Kreisverbände | Kommentieren »

Grüne Jugend-Hochtour macht Halt in Forchheim

Es gab mal einige idealistische junge Menschen, die ihre Sommerferien opferten, um für die Grüne Jugend durch Deutschland zu fahren und in Fußgängerzonen lahme Wahlkampfstände aufzumischen…
Auch in Forchheim kam die Grüne Jugend vorbei – nach Stopps in etwas abgelegenerten Orten in Oberfranken waren sie begeistert von der belebten Fußgängerzone und den gesprächigen und für Grün aufgeschlossenen Menschen und vor allem der personenstarken Grünen Jugend vor Ort.
Mit Schutzanzügen gingen Gustav und Lukas zusammen mit Lenzi von der GJ Forchheim in der Fußgängerzone herum und fragten Leute, ob sie denn Atommüll in ihrem Garten lagern wollen würden. Der beabsichtigte Effekt des Nachdenkens stellte sich dann auch bei nicht wenigen ein und wir konnten über Gorleben und ähnliches aufklären.

Artikel von: http://www.lisa-badum.de/blog/gr%C3%BCne-jugend-hochtour-macht-halt-forchheim

Erstellt am Sonntag, 13. September 2009
Kategorie: Forchheim, Kreisverbände | Kommentieren »

Wahlkampfaktion in Lichtenfels

Die Lichtenfelser Grünen hatten für den 4. September 2009 einen Infostand in der Lichtenfelser Innenstadt angemeldet. Im Strahlenschutzanzug und mit Mundschutz verteilten wir kleine Windrädchen und Informationsmaterial an die PassantInnen.

“Mit Atomkraftwerken spielt man nicht!” stand auf unseren Windrädchen, die uns förmlich aus der Hand gerissen wurden. Immer wieder winkten PassantInnen uns zu sich her um Informationsmaterial und Windrädchen zu ergattern. Nach etwas mehr als einer Stunde waren wir auch schon alle Windrädchen los, pünktlich fing es an zu regnen. Wir hoffen, dass am 27. September viele Menschen grün wählen, damit die Laufzeiten der Atomkraftwerke nicht verlängert werden.

Weiterlesen »

Erstellt am Montag, 7. September 2009
Kategorie: Berichte, Bezirksverband | Kommentieren »